ADRGs

Basis-DRGs (ADRGs) bestehen aus einer oder mehreren DRGs, die grundsätzlich durch die gleiche Liste von Diagnose- und Prozedurenkodes definiert sind. DRGs innerhalb einer Basis-DRG unterscheiden sich durch ihren Ressourcenverbrauch und sind anhand unterschiedlicher Faktoren wie komplizierende Diagnosen/Eingriffe, Entlassungsgrund, Alter und/oder patientenbezogener Gesamtschweregrad (PCCL) untergliedert.




Code Begleittext
J02 Hauttransplantation oder Lappenplastik an der unteren Extremität bei Ulkus oder Infektion / Entzündung und ausgedehnte Lymphadenektomie
J03 Eingriffe an der Haut der unteren Extremität bei Ulkus oder Infektion / Entzündung
J04 Eingriffe an der Haut der unteren Extremität außer bei Ulkus oder Infektion / Entzündung
J06 Mastektomie mit Prothesenimplantation und plastischer Operation bei bösartiger Neubildung
J07 Kleine Eingriffe an der Mamma mit axillärer Lymphknotenexzision oder äußerst schweren oder schweren CC bei bösartiger Neubildung
J08 Andere Hauttransplantation oder Debridement mit komplexer Diagnose, mit zusätzlichem Eingriff an Kopf und Hals oder äußerst schweren CC
J09 Eingriffe bei Sinus pilonidalis und perianal
J10 Plastische Operationen an Haut, Unterhaut und Mamma
J11 Andere Eingriffe an Haut, Unterhaut und Mamma
J14 Plastische Rekonstruktion der Mamma bei bösartiger Neubildung
J16 Beidseitige Mastektomie bei bösartiger Neubildung oder Strahlentherapie mit operativer Prozedur bei Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma
J18 Andere Strahlentherapie bei Krankheiten und Störungen an Haut, Unterhaut und Mamma, mehr als ein Belegungstag
J21 Andere Hauttransplantation oder Debridement mit Lymphknotenexzision oder schweren CC
J22 Andere Hauttransplantation oder Debridement ohne komplexen Eingriff, ohne komplexe Diagnose, ohne äußerst schwere oder schwere CC
J23 Große Eingriffe an der Mamma bei bösartiger Neubildung ohne komplexen Eingriff
J24 Eingriffe an der Mamma außer bei bösartiger Neubildung
J25 Kleine Eingriffe an der Mamma bei bösartiger Neubildung ohne äußerst schwere oder schwere CC
J26 Plastische Rekonstruktion der Mamma mit komplexer Hauttransplantation oder grosse Eingriffe a. d. Mamma bei bösartiger Neubildung mit komplexem Eingriff
J60 Hautulkus
J61 Schwere Erkrankungen der Haut, mehr als ein Belegungstag oder Hautulkus bei Para- / Tetraplegie oder mäßig schwere Hauterkrankungen, mehr als ein Belegungstag
J62 Bösartige Neubildungen der Mamma
J64 Infektion / Entzündung der Haut und Unterhaut